Icon Instagram

News

Eine Zitronenlimonade für den guten Zweck

Artikel in der lokalen Presse über unsere Schülerfirma

Foto des Zeitungsartikels

Die Nürtinger Schülerfirma „thelemonadecompany“ startet den Verkauf ihrer Getränke – Ein Teil des Erlöses geht an ein Projekt in Afrika

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist für viele junge Menschen ein großer Traum. Diesen haben sich 13 Schüler des Max-Planck-Gymnasiums jüngst erfüllt. Sie gründeten eine eigene Schülerfirma und erfahren für ein Schuljahr, welche Herausforderungen das Unternehmerdasein mit sich bringt. Nach langer Planung geht ihre Limonade „Saure Goiß“ heute an den Markt.

Vorbestellung

Bestellen Sie jetzt unsere Limonade vor

Es ist soweit! Nur noch wenige Wochen und wir halten unsere eigene Limonade in den Händen. Wir haben uns dabei für die Sorte "Sours" (trübe Zitrone) entschieden. Sie als Anteilseigner oder Interessierter haben nun die Möglichkeit, eine Menge vorzubestellen. Dazu haben wir Ihnen ein Bestellformular erstellt. Dieses finden Sie hier. Das ausgefüllte Formular schicken Sie dann per E-Mail an . Bitte beachten Sie, dass die Bestellfrist am 24. 2. ausläuft. Weitere wichtige Hinweise zu Bestellung, Zahlung und Lieferung finden Sie im Formular.

Wir freuen uns über jede eingegangene Bestellung und stehen Ihnen jederzeit für Rückfragen zur Verfügung. Melden Sie sich gerne!

Digitale Anteilseignerversammlung

neueste Informationen & Bestätigung der Geschäftsidee

Behind the Scenes Foto von der digitalen Anteilseignerversammlung

Am 29. Januar, pünktlich um 14 Uhr versammelten sich die Mitglieder der Schülerfirma thelemonadecompany mit ihren Anteilseignern zur obligatorischen Anteilseignerversammlung. Leider musste das Treffen vor aktuellem Hintergrund online über Zoom stattfinden. An der Versammlung nahmen unter anderem der Oberbürgermeister Johannes Fridrich und die Schulleiterin des MPGs, Petra Notz mit großem Interesse und anregenden Beiträgen teil.

Nachdem die Anteileigner eingetroffen waren, begann das Meeting mit einem kurzen Einspielervideo, in dem einige Schüler einen kurzen Einblick in die Welt der Schülerfirma vermittelten. Anschließend begrüßte Bjarne Baisch die Teilnehmer und leitete gekonnt zur Eröffnungsrede des Vorstands, Christian Bidlingmaier über. Auch Oberbürgermeister Friedrich und Schulleiterin Petra Notz ließen es sich nicht nehmen, einige Wort zum Projekt zu sagen und sicherten ihre Unterstützung zu.

Tipps von Marketingprofessorin Iris Ramme

Unterstützung von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt

Behind the Scenes Foto von der digitalen Anteilseignerversammlung

Im Rahmen unserer Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen gab es am 5. Januar 2021 eine Videokonferenz mit der erfahrenen Marketingprofessorin Iris Ramme. Dabei bekamen wir wertvolle Tipps im Bereich Marketing, vor allem aber, wie man in Zeiten der Pandemie am besten vermarkten kann.

Als Marketingprofessorin riet uns Frau Ramme dazu, dass unser Hauptvertrieb am ehesten über unsere Schule realisiert werden sollte, da der Versand für Flaschen ohne Partner nur schwer möglich sei oder sehr aufwendig werden würde. Ebenso sollte das Getränk eine Alleinstellungsmerkmal haben, zum Beispiel auf Nachhaltigkeit setzen. Außerdem sei es besonders wichtig, immer eine einzige Botschaft zu vertreten, für die das Unternehmen steht und die einen Wiedererkennungswert besitzt.

Regionale Limonade für den guten Zweck

Artikel in der lokalen Presse über unsere Schülerfirma

Foto des Zeitungsartikels

Oberbürgermeister Johannes Fridrich haben sie schon überzeugt. Er ist jetzt stolzer Aktionär der jüngst gegründeten Schülerfirma „thelemonadecompany“ am Nürtinger Max-Planck-Gymnasium. Nun möchten die jungen Unternehmer mit ihren Erfrischungsgetränken auch auf dem regionalen Markt durchstarten.

„Unsere Geschäftsidee ist regionale, gesunde und alkoholfreie Limonade“, erklärt Christian Bidlingmaier, Vorstand der Schülerfirma. Er und seine zwölf Mitschülerinnen und Mitschüler arbeiten seit September mit Elan und Kreativität am Businessplan.

gemeinsamer Fototermin

Bilder für unsere Schülerfirma

Behind the Scenes Foto vom Fototermin

Am 4. Dezember 2020 war der Tag gekommen. Wie jeden Freitag trafen wir uns zu unserem wöchentlichen Meeting. Dieses Mal mit dem Ziel, Gruppenfotos für unser Unternehmen zu machen. Unsere Fotografin dabei war unsere Mitschülerin Rosanna Donauer mit ihrer Assistentin Juliana Koblenzer.

Die ersten Versuche starteten wir im Erdgeschoss des Glasbaus. Da wir aber helleres Licht und das Max-Planck-Gymnasium als Hintergrund nutzen wollten, verlegten wir das Shooting kurzerhand nach draußen. Auch dort entstanden schöne Bilder, was wir vor allem unserem eingespieltem Fotografenteam zu verdanken haben. Dabei noch einmal ein herzliches Dankeschön an Rosanna und Juliana!.